Kastanienweg in der Pfalz gesucht

Vor einigen Jahren haben wir in der Pfalz einen wunderschönen Platz bzw. Weg zum Kastaniensammeln kennen gelernt. Nun können wir diese Stelle nicht mehr wieder finden, haben aber eine gute Vorstellung davon.
Es handelt sich um einen Rundweg um eine große offene Wiese, die von Kastanienbäumen (natürlich Esskastanien) gesäumt ist. Entlang des Weges sind Holzskulpturen aufgestellt, die auch besonders für Kinder interessant sind. In der Nähe befindet sich ein Weiher, und nicht weit liegt eine Hütte, in der es wunderbaren Zwiebelkuchen (zur Selbstbedienung) gibt. An dieser Hütte liegt ein großer rustikaler Spielplatz. Der Platz könnte irgendwo zwischen Edenkoben, St.-Martin, Rhodt, oder im Umkreis dieser Orte liegen.
Wir haben schon an einigen Stellen vergeblich danach gesucht...
Ich würde ihn so gerne wieder finden, um mit meinen Kindern dort Kastanien zu sammeln und die schönen Erinnerungen aufzufrischen.
Hat irgendjemand eine Ahnung, wo er sein könnte? Würde mich über einen guten Tipp sehr freuen.
Vielen Dank schonmal im Voraus!
Ganz Liebe Grüße, eure Kastanie

ohne Titel...

Hallo Kastanie,
ich kenne nur den Pfälzer Keschdeweg. Vielleicht werden Sie da fündig?
http://www.keschdeweg.de/index.php?id=2301

Anfrage Keschte

Liebe Kastanie,
Sie waren auf dem wunderschönen KESCHTEWEG und eingekehrt sind sie vermutlich in der Klausenthalhütte zwischen St. Martin und dem Hambacher Schloss am Waldrand gelegen auf der Höhe von Maikammer. Ein wirklich wunderbarer Weg. Ich gehe ihn gerne vom Hambacher Schloss aus bis nach St. Martin, Einkehr in dem kleinen feinen Restaurant in St. Martin an der katholischen Kirche mit Bibelgarten! und dann weiter über die oben genannte Hütte auf dem Keschteweg als Rundweg zurück zum Schloss! Könnte gleich wieder loswandern! LG ELLE