Dicker Stein

Sinnfrei errichtet, Aussicht dennoch lohnenswert!

Dicker Stein -> Lambrecht Wandern in der Pfalz

Eine 7-8m hohe Holzkonstruktion hoch über Lambrecht, deren Sinn sich uns bisher noch nicht erschlossen hat.
Eine Erhöhung des Standorts um 7-8m bringt so gut wie keinen Effekt, zumal die Vegetation an dieser Stelle sowieso regelmäßig zurückgeschnitten wird.
Blickfang:
Lambrecht, Speyerbachtal, Weinbiet

Folgender Bericht noch aus der Rheinpfalz am Sonntag vom 03.08.2009:

Der Dicke Stein heißt Dicker Stein, weil er ein dicker Stein ist. So simpel können Erklärungen sein. Nun ist irgendein dicker Stein nicht per se etwas Besonderes, der icke Stein bei Lambrecht im Landkreis Bad ürkheim aber, um den es hier geht, ist ein für die Region ungewöhnlich großer und assiger Fels. Und weil das so ist, ist der icke Stein – ein Teil des Schauerbergs – ein Naturdenkmal, das unter Schutz steht.
Seine Größe ist aber nicht die einzige Besonderheit des Dicken Steins, er ist, wohl gerade wegen seiner Größe, auch das Fundament für einen Aussichtsturm. Von einem steinernen, würde man wohl vermuten, bei
einem Turm, der auf einem beeindruckenden Fels steht und noch dazu Dicker Stein-Turm heißt. Tatsächlich aber ist der Turm des Dicken Steins aus Holz, dessen Gestaltung an ein Blockhaus erinnert. Ein erster Pavillon war bereits im Jahr 1896 auf dem Dicken Stein errichtet worden. Der aber mit den Jahren verfiel. 1933 kamen die Lambrechter
dann auf die Idee, auf dem Dicken Stein einen Aussichtsturm zu bauen. Das vermutlich deshalb, weil der Wanderer vom Dicken Stein aus eine sehr schöne Aussicht hat. Derentwegen nämlich und weil der Dicke
Stein noch dazu nahe am Ort ist, war er immer schon, auch lange vor dem ersten Pavillon, ein beliebtes Ziel von Spaziergängern. Zwar wurde der Dicke-Stein-
Turm – einmal errichtet – immer wieder mal restauriert, 1995 aber war er trotzdem derart baufällig, dass er gesperrt werden musste. Sogar von Abriss war damals die Rede.
Weil der Turm aber so etwas wie ein Wahrzeichen der Stadt war (und ist), fanden sich schließlich Helfer, die ihn wieder instand setzten. Wie eng die Lambrechter mit ihrem Dicken Stein verbunden sind, zeigt sich auch daran, dass sie in der kleinen Stadt eine Straße nach dem großen Felsen benannt haben und es in Lambrecht ein Lokal gibt, das „Zum Dicken Stein“ heißt.

Dicker Stein -> Dicker Stein Wandern in der PfalzDicker Stein ->  Wandern in der Pfalz

Kommentare

  • Kommentar verfassen

In der Nähe

    Wanderkarten

    Fehler/Ergänzung