Sängerfels


250m üNN


Jakobsfels


278m üNN


Schwalbenfels


264m üNN


Schöner Ausblick!

Schwalbenfels -> Schwalbenfels Wandern in der PfalzVon hier sieht man schön auf den berühmten Jungfernsprung, das Wahrzeichen von Dahn und auf Dahn selbst.

Winschertfels


521m üNN


Schöne Aussicht, schöner Fels.

Winschertfels ->  Wandern in der PfalzÜber einen Treppenaufgang kann der Fels bestiegen werden. Die Aussicht auf die umliegenden Bergrücken ist sehr schön. Halb vom Felsen überdacht befindet sich eine Bank mit Feuerstelle.

Altschlossfelsen


380m üNN


Manhattan im Wald

Altschlossfelsen -> Altschlossfelsen Wandern in der PfalzSo könnte man es wohl auch bezeichnen. Riesige Felsmonumente reihen sich aneinander und bilden im Zusammenspiel eine der beeindruckendsten Formationen der Region. Nur wenig Phantasie ist notwendig um die Naturkräfte , die diese vollkommenen Kunstwerke der Natur zu schöpfen imstande waren, vor Augen zu haben. Gerüchten zufolg...

Moltkefels


543m üNN


Tolle Aussicht!

Moltkefels -> Moltkefels Wandern in der PfalzDer Adlerbogen diente wohl ehemals als Falschirmübungsplatz.

Backelstein


320m üNN


Was für ein Brocken!

Backelstein -> Backelstein Wandern in der PfalzWuchtig ragt der Riese aus seinem Berg heraus. Dabei kann man den Koloss schon mal leicht übersehen, denn er liegt sehr versteckt in einer Talmündung von hohen Bäumen umstanden. Dennoch einen Besuch wert, allein schon wegen der Ausmaße. Interessant sind auch die Hinterlassenschaften der ehemaligen Bewohner der Felsfestung. Eine moderene Stahltreppe...

Hühnerstein


455m üNN


Neuer Freischnitt!

Hühnerstein -> Hühnerstein Wandern in der PfalzEin abenteuerlicher Stahl-Leiter-Aufgang ermöglicht es dem Wanderer diesen hochaufragenden Obelisk zu erklimmen.

Wir danken Norbert Gerst für folgende Info:

Der Hühnerstein bei Hauenstein ist jetzt komplett freigeschnitten und mit einer nagelneuen Leiter versehen. Die Rundumsicht von 360 Grad ist grandios!

Lämmerfels


280m üNN


Inspirierend!

Lämmerfels -> Lämmerfels Wandern in der PfalzFiligrane, zerbrechlich wirkende Felsnadeln lassen die Vergänglichkeit des Seins greifbar werden. Die Natur war hier Komponist eines furiosen geologischen Konzertes.

Neding


336m üNN


Hauensteiner Hausfels.

Neding -> Hauenstein Wandern in der PfalzFels ist vollständig begehbar. Auf dem Gipfel befindet sich ein Kreuz. Die Aussicht auf Hauenstein und die benachbarten Felsen ist sehr schön. Vor allem sieht man zur benachbarten Falkenburg.

Buhlsteine (Puhlstein, Budelstein)


421m üNN


Beliebtes Klettergebiet.

Buhlsteine (Puhlstein, Budelstein) -> Berwartstein Wandern in der PfalzAuch für Wanderer extrem lohnenswert. Der Fels kann fast vollständig begangen werden. An der aus dem Wald rangenden Felskante befindet sich ein Geländer. Dort fällt der Fels steil aus großer Höhe ab. Von hier hat man einen tollen Ausblick!

Hochstein


345m üNN


Mächtiges Felsmassiv.

Hochstein -> Hochstein Wandern in der PfalzDer Felsen ist vollständig begehbar und überrascht mit einer Höhle, die wiederum eine tolle Aussicht auf den umgebenden Wald bietet. Darüber hinaus gibt es noch viele weitere interessante Orte zu entdecken.
Faszinierende Verwitterungsformationen lassen Erosion plastisch begreifbar werden

Rotenstein


423m üNN


Schöne Aussicht!

Rotenstein -> Rotenstein Wandern in der PfalzDen Namen hat er von seiner roten Farbe, wer hätte das gedacht. Auf dem Gipfel befindet sich eine ausgebaute Schutzhütte. Der Grad der Verwüstung und Verschmutzung lässt auf eine hohe Frequentierung von Einheimischen schließen. Die Aussicht ist weit und schön.

Teufelstisch


273m üNN


Das einzig wahre Wahrzeichen.

Teufelstisch -> Teufelstisch Wandern in der PfalzJa das ist es. Das Wahrzeichen des Naturparks Pfälzer Wald. Aber diesen Ruhm gibt es nicht umsonst. Schaulustige, Schulklassen und "Auto-Wanderer" fallen täglich wie Heuschrecken über das filigrane Sandsteinmonument her. Der touristische Ausbau (riesiger Kinderspielplatz, Massen-Gastronomie) tut sein übriges dazu. War ...

Kreuzelfels


323m üNN


Gipfelkreuzel.

Kreuzelfels -> Hauenstein Wandern in der PfalzSchöner Blick auf die Ausläufer von Hauenstein. Wahrzeichen des Kreuzelfelsen ist das namengebende Gipfelkreuz.

Luger Friedrich


317m üNN


Formenreich!

Luger Friedrich -> Luger Friedrich Wandern in der PfalzHoch über Lug thront der Friedrich. Beliebter Kletterfels. Kann von einem dahinter gelegenen Platau besichtigt werden. Der Fels selbst versperrt teilweise die Aussicht auf Lug. Dennoch einen Besuch wert.

Bärenhöhle (Bärenfelsen)


342m üNN


Tief und geheimnisvoll!

Bärenhöhle (Bärenfelsen) -> Bärenhöhle (Bärenfelsen) Wandern in der PfalzDie größte Buntsandsteinhöhle in der Pfalz (über 30m tief). In ihrem Innern entspringt ein kleiner Bach. Außen befindet sich eine kleine Bank.
Bei unserem letzten Besuch türmte sich dort leider der Müll.

Rödelstein


362m üNN


Vorsichtig bitte!

Rödelstein -> Trifels Wandern in der PfalzHier bietet sich noch eines der letzten wahren Naturerlebnisse, die man im Pfälzer Wald erleben kann. Daher bitten wir sie in jedem Fall sich vorsichtig zu bewegen und die empfindliche Vegetation nicht zu beeinträchtigen. Sie sollten auch möglichst wenig wertvollen Mutterboden vom Fels abtreten. Wenn sie diese Regeln beherzigen, erschließt sich ih...

Sommerfels (Sonnenfels)


452m üNN


Der Thron über Annweiler!

Sommerfels (Sonnenfels) -> Annweiler Wandern in der PfalzDieser Fels wird oft auch als Sonnenfels beschrieben. Die Benennung ist hier uneindeutig. Wir bemühen uns Genaueres herauszufinden!

Asselstein


406m üNN


Mächtig prächtig!

Asselstein -> Asselstein Wandern in der PfalzEines der massigsten freistehenden Felsmassive und sehr beliebt unter Kletterern. Wohl auch, weil man ihn als Wanderer nicht besteigen kann. Aber auch von unten bietet er einen eindrucksvollen Anblick.

Wackelfels (Felsentisch) (Rinnthal)


437m üNN


Keine Erschütterungen bitte!

Wackelfels (Felsentisch) (Rinnthal) -> Spirkelbach Wandern in der PfalzMacht seinem Namen alle Ehre. Man meint wirklich er könnte jeden Moment umfallen, so fragil erscheint der schmale Sockel auf welchem der breitere Tisch ruht. Auf jeden Fall ein Besuch wert!

Königsstuhl (Donnersberg)


687m üNN


Höchster Punkt der Pfalz!

Königsstuhl (Donnersberg) -> Donnersberg Wandern in der PfalzAussicht ganz ok, aber vom nahe gelegenen Ludwigsturm schöner.

Wachtfels (Wernersberg)


386m üNN


Toller Ausblick!

Wachtfels (Wernersberg) -> Wernersberg Wandern in der PfalzHoch über Wenersberg ragt der Wachtfels aus dem Wald. Für Schwindelfreie mit sicherem Tritt bietet sich eine faszinierende Erfahrung, da hier nicht der Fehler begangen wurde ein Geländer anzubringen. Man meint regelrecht über Wernersberg zu schweben!

Bayrischer Windstein (Windsteinerfels)


366m üNN


Herrliche Aussicht!

Bayrischer Windstein (Windsteinerfels) -> Bayrischer Windstein (Windsteinerfels) Wandern in der PfalzDen Aufstieg auf den Gipfel des Fels ermöglicht eine stabile Stahlleiter. Dort eröffnet sich ein weites Blickfeld (>270°) über Waldlandschaften. Halbrechts erhebt sich die Ruine Lützelhardt. Linkerhand einige interessante Felsformationen.
Unbedingt sollte man sich auch den unteren Teil des Felsens anschauen. Hier haben Wind und Regen die Mus...

Hohenberg


552m üNN


Hohenberg -> Trifels Wandern in der Pfalz

Jüngstberg


491m üNN


Jüngstberg ->  Wandern in der Pfalz

Kleine Kalmit


270m üNN


 -> Kleine Kalmit Wandern in der Pfalz