Um den Stäffelsberg

Den Stäffelsbergturm kannten wir schon lange. Jetzt wollten wir mal das direkte Umfeld kennenlernen. Experiment geglückt, aber für die paar Meter eine enorme Steigung ;-)

Wanderkarten

Steinerner Tisch -> Steinerner Tisch Wandern in der Pfalz
Steinerner Tisch ->  Wandern in der Pfalz
Guttenberg -> Guttenberg Wandern in der Pfalz
Guttenberg -> Guttenberg Wandern in der Pfalz
Stäffelsbergturm -> Rheinebene Wandern in der Pfalz
Stäffelsbergturm ->  Wandern in der Pfalz
Stäffelsbergturm ->  Wandern in der Pfalz
Stäffelsbergturm ->  Wandern in der Pfalz

Beschreibung


Start unserer Wanderung ist er Waldparkplatz unterhab des Stäffelsbergturms südwestlich von Dörrenbach. Mit der blauen 17 wandern wir bergauf in westlicher Richtung. Am Ende der Steigung gelangen auf die Markierung mit dem weißen Dreieck (Die anderen Markierungen lassen wir außer acht!). Das weiße Dreieck bringt uns an den Waldparkplatz Drei Eichen, und nach einer etwas längeren Steigung auf den Höhenzug der Hohen Derst. Dort wandern wir an den Steinernen Tisch und genießen die Aussicht ins Rheintal. Ca. 100m weiter (in nördlicher Richtung) kommen wir an einen zweite Felsformation. Von hier hat man schöne Aussicht über den Wasgau.

Nun gehen wir mit dem weißen Dreieck so lange den Weg zurück bis wir an die gelb-grüne Markierung treffen die uns an den Fuß des Schlossberges bringt. Hier sind es nur noch 10 Minuten bis zum Gipfel.

Wir folgen der Beschilderung und gelangen auf zur Burgruine Guttenberg. Die versprochene Aussicht hält sich aber in Grenzen und Sitzgelegenheiten sind auch nicht vorhanden. >Ø<

Wir gehen denselben Weg zurück an den Fuß des Schlossberges und wandern nun mit dem blauen Kreuz, der Armbanduhr und dem gelben Punkt zurück zum Waldparkplatz Dicke Eiche.

Hier wandern wir denselben Weg zurück Richtung Stäffelsberg, wobei wir diesmal dem weißen Dreieck bis auf den Gipfel des Berges folgen. Auf dem Gipfel genießt man eine wunderbare Aussicht ins Rheintal und in den gesamten südlichen Pfälzerwald. Besonders nett anzuschauen ist der Sonnenuntergang vom Turm!

Zurück zum Parkplatz gelangt man nun in alle erdenklichen Richtungen: wählt man das weiße Dreieck von der Richtung, aus welcher wir kamen, so muss man an der ersten Möglichkeit links abbiegen. Dann sind es nur noch fünf Minuten.

Höhenprofil

Tourskizze

PP Stäffelsberg PP Drei Eichen Steinerner Tisch Hohe Derst Guttenberg Stäffelsberg Stäffelsbergturm

Fehler/Ergänzung