Auf Weinbiet und Hohe Loog

Mit dem Weinbiet und der Hohen Loog zwei Touri-Magneten, aber die haben auch ihre Vorzüge. Es geht gut bergan, seien sie sich dessen gewahr.

Wanderkarten

Weinbietturm -> Weinbiet Wandern in der Pfalz

Beschreibung


Start der Wanderung ist der Bahnhof von Neustadt an der Weinstraße: Wir laufen für ca.500m vom Bahnhof gerade durch die Stadt, bis die Straße keine Vorfahrt mehr hat. Dort geht es links ab und nach ca. 100m sieht man auf der gegenüberliegenden Seite der Straße eine große Tafel des PWV. Hier beginnen eine Vielzahl von Wanderwegen; wir entscheiden uns für den blau-weißen Balken (Achtung: nicht umgekehrt, obwohl dieser auch zum Weinbiet-Gipfel führt). Nun geht es stetig bergauf, anfangs noch durch Weinberge hindurch, später aber wandern wir durch den Wald. Nach ca. 1,5 km halten wir uns rechts; über einen kleinen Pfad geht es hinauf zum Berg Stein, einem wunderschönen Aussichtspunkt, hoch über Neustadt.

Vom Berg Stein gehen wir den kleinen Pfad bergauf, der uns auch schon gleich auf einen breiten Waldweg bringt. Diesen gehen wir nach rechts und stoßen nach wenigen Minuten auf die weiß-blaue Markierung stoßen, die uns auf den Gipfel des Weinbiets bringt. Der ganze Weg zum Gipfel des Weinbiets dauert ungefähr 1 ½ Stunden. Die Aussicht vom Aussichtsturm ins Rheintal und in den Pfälzer Wald ist phänomenal!

Nach Neustadt gehen wir nun zurück mit der blauen Scheibe. Wir kommen in Neustadt an derselben Wandertafel an, wo unsere heutige Wanderung mehr oder weniger begann. Wir gehen noch 500 m weiter bis zum Bahnhof, wo der zweite Teil unserer Wanderung beginnt:

Nun laufen wir vorm Bahnhof Richtung Post und folgen dem Schild Richtung Edenkoben. Nach der Gleisüberquerung wechseln wir die Straßenseite und nehmen die Treppen (139 Stufen). Nun folgen wir dem roten Punkt und der roten Scheibe die uns über den Conrad-Freytag-Blick und den Nollensattel auf den Weg Richtung Hambacher Schloss bringen. Auf dem breiten Waldweg nach dem Nollensattel geht es nun nur noch mit dem roten Punkt hinauf auf den Gipfel der Hohen Loog. Mit einer Wanderzeit von 1 ¼ Stunden muss man rechnen!

Mit der roten Scheibe geht es nun weiter zum Parkplatz Hahnenschritt. Hier nehmen wir heute den Wanderbus zurück nach Neustadt. (Wer ins Tal zurück laufen möchte kann das zum Beispiel mit dem grün- weißen Balken tun. Dann kommt man nach ca. 6 km in Maikammer an.).

Höhenprofil

Tourskizze

Neustadt an der Weinstrasse Weinbiet Weinbiethaus Weinbietturm AP Berg Stein Hohe Loog Hohe Loog Haus PP Hahnenschritt

Anschlusstouren

  •  Von Johanniskreuz nach Neustadt (36.0km)
  •  Über Weinbiet und Stabenberg (18.0km)
  •  Die Kalmit und das Hambacher Schloss (18.0km)
  •  Rietburg und Hohe Loog (22.0km)
  •  Auf die Hohe Loog (10.0km)
  •  Hambacher Schloss, Kalmit und Rietburg (29.0km)
  •  Von Annweiler nach Neustadt (33.7km)
  •  auf das Weinbiet (9.6km)
  •  Hart am Haardtrand entlang (21.3km)
  •  Auf den Spuren der Touris... (15.0km)
  •  Von Lambrecht nach Neustadt (21.1km)
  •  Die geschichtlichen Schatten der Kelten (17.6km)
  •  Von Neustadt über die Wolfsburg und Eckkopf nach Wachenheim (21.1km)

Fehler/Ergänzung